SHAKE UP THE WORKPLACE Future of Work Unconference

27.01.2020 - Mitteilung,Veranstaltung

Zurück zu Mitteilungen

«Ein Future of Work Ökosystem schaffen» – das ist die Mission von SHAKE UP THE WORKPLACE!, der Future-of-Work-Unconference, die erstmalig am 9. März 2020 im Zürcher Kunsthaus stattfindet.
 

Dazu bringt SHAKE UP THE WORKPLACE! über 300 menschenzentrierte Leader aus Unternehmen, NGOs, Wissenschaft und Start-ups zusammen an einen Tisch, um voneinander zu lernen und die Zukunft der Arbeitswelt aktiv mitzugestalten. Die Schwerpunktthemen sind «Workforce», «Culture», «Wellbeing» und «Learning».

Neben Inspiration und Erfahrungsaustausch sollen an diesem englischsprachigen Event gemeinsam Action Plans geschmiedet werden. Über den Event hinaus wird die weiter aktiv an Themen arbeiten, sodass die Teilnehmenden auch langfristig von der Veranstaltung profitieren können.

Zu den Impulsgebern des Tages gehören u.a. Yvonne Bettkober, General Manager von Amazon Web Services Schweiz, Daniela Landherr, Lead Global Talent Engagement Programs bei Google, Heiko Fischer, CEO & Founder von Resourceful Humans aus Berlin, sowie Terry Singh, CEO von DK Ventures, und Laust Lauridsen, Erfinder des «Brain-friendly Approach».

Profitieren Sie von 15% Vergünstigung mit dem Promo-Code diversity_shaker


Programm und Tickets: www.shakeuptheworkplace.com

 

Zurück zu Mitteilungen