Digital Leadership Day: «Schöne neue Arbeitswelt: E pluribus unum»

21.08.2018 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

"Um die im Rahmen der Digitalisierung benötigten Transformationsprozesse angehen zu können, braucht es eine mitarbeiterorientierte Arbeitsplatzkultur. Erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich durch Mitarbeitende aus, welche bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und ihre unterschiedlichen Kompetenzen in die Gestaltung der eigenen Arbeitswelt einzubringen."

Great Place to Work präsentiert ein Modell zum Inhalt und den Prozessen der digitalen Transformationsfähigkeit. Digicomp stellt agile Learningsprints als mögliche Methode vor, um den Digital Change zu meistern. Wie Virtual Learning zu Real Results führt, zeigt uns Talentity auf. Und Rackspace wagt einen Blick in den Arbeitsalltag in 2030 und prognostiziert, wie Technologie unser (Arbeits-)Leben verändern wird.

Nutzen Sie die Möglichkeit, von der Expertise und der Erfahrung der Speaker zu profitieren: Melden Sie sich noch heute für den Digital Leadership Day an!

Zurück zu Mitteilungen